Passwort-Anfragen bitter per Blogmail!

  Startseite
  Gästebuch
  Abonnieren
 


 
Freunde
   
    hoehenrausch

    sei.settimane
   
    quejosa

   
    little-moonfairy

   
    disaster.area

    - mehr Freunde



Kommentieren nicht vergessen =)

http://myblog.de/punkfruit

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Ich nehme wieder ab.

Hallö liebe Leser.

Ich habe mich ‚entschieden‘. Ich muss wieder abnehmen.

Ich muss es nicht, aber ich will es.

Im Juli fährt meine Klasse auf Klassenfahrt, und da werden wir schwimmen. Ich könnte es mir nicht verzeihen, dort so fett wie jetzt aufzukreuzen. Ich schäme mich doch schon vor mir selbst. Wie soll das nur vor mehr als 20 anderen sein. Darunter mindestens 15 Mädchen mit einer Top Figur.
(Natürlich ist die Klassenfahrt nicht der einzige Grund, ich fühle mich auch sonst eklig.)

Ich habe keine Ahnung wie ich das machen will. Irgendwie gesund, oder auch nicht. Krass hungern will ich nicht. Ich bin froh das auch irgendwie anders versuchen zu wollen und zu können.

Lasst mich mal rechnen. Ich weiß, das ist unrealistisch und doof, aber so als Anhaltspunkt finde ich das gut.

Samstagabend wog ich 61,4 Kg. OMG. Man bedenke ich war im Sommer 09 mal kurzzeitig bei 55 Kg und fand mich noch fett, aber sogar irgendwie okay.

Ab nächster Woche sind es bis zum 10 Juli noch 153 Tage.
153 Tage sind 21,8 Wochen. So ca. 5 ½ Monate also.

Ich könnte es mir erlauben, pro Monat ‚nur‘ 1 Kilo abzunehmen. Dann wär ich Anfang Juli so bei 56 Kg. Vom Prinzip her klingt das ja gut. (BMI von 18, falls es wen interesiert.)
Nehme ich mal mehr ab, könnte ich es auf 55 schaffen.

Ich habe so absolut keine Ahnung ob ich es überhaupt hinbekomme nur ein bisschen abzunehmen.. Aber ich bin mal optimistisch.

1 Kilo pro Monat ist wirklich schaffbar. Ich hoffe auch für mich und meinen Körper.

Ich möchte das relativ strukturiert machen, mit übersichtlichen, regemäßigen ‚Fakten-Blogs‘. ‚Privaten‘ und aderen Kram wird’s sicherlich auch geben. Jede Woche einen Blogeintrag zur Übersicht, was sich gewichtstechnisch so getan hat, mit was ich zufrieden war, und mit was nicht.

Ich bin in letzter Zeit relativ ‚frei‘ beim Essen. Warum ich mir das rechnen (Kalorien) und drauf achten wieder antu, keine Ahnung. Aber es muss sein.

Ich möchte enge Topf und Shirts tragen können, ohne schwanger auszusehen. Meine Fehlhaltung tut noch ihr übriges zur Fettheit.

 

Liebe Leute, das wars erstmal, so als Einstieg damit ihr wisst was sich hier in nächster Zeit tun wird.
(Eigentlich habe ich Internetverbot, hab aber das Passwort für die ‚Kindersicherung&lsquo

 

Alles Liebe,

Punkfruit <3

6.2.10 21:35
 


bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Quejosa / Website (7.2.10 15:13)
Willkommen zurück und viel Erfolg... auch wenn ich mir nicht vorstellen kann, dass du es nötig hast abzunehmen.. ist ja meist eine Kopfsache..
Alles Liebe


Fairy / Website (7.2.10 16:45)
Wenn du langsam abnimmst, ist es eh besser und ohne Jojo. Ich versuchs auch langsam.
Und ich freu mich dass du wieder da bist.

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung